Landesmeisterschaften

Landesmeisterschaften Dressur und Springen 2021

Wie am 10. November 2020 angekündigt finden in diesem Jahr zwei nach Disziplinen getrennte Landesmeisterschaften Berlin-Brandenburg an direkt aufeinanderfolgenden Wochenenden im Juli 2021 auf dem Gelände des Gestütes Neustadt statt, um einen jeweils begrenzten Rahmen für ein vertretbares Teilnehmenden-/Personen-Aufkommen zu schaffen. Besuchenden/Zuschauenden sind unter Einhaltung dea Covid-19-Hygienekonzeptes – Details siehe Seite 3 des jeweiligen Zeitplanes – herzlich willkommen. Die Termine der Landesmeisterschaften sind:

09.-11. Juli 2021    LM Dressur
Ausschreibung | Zeitplan | Ergebnisse |
Landesmeisterinnen und Medaillentragende 2021
 
15.-17. Juli 2021    LM Springen
Ausschreibung | Zeitplan | Ergebnisse |
Landesmeisterinnen und Medaillentragende 2021


Die LM im Dressurreiten mit Handicap wurde vom 3. bis 4. Juli 2021 in Schmogrow ausgetragen.

Auch das Veranstalterteam um Ingrid Hertsch mit dem RV der Berliner und Brandenburger Studenten auf dem Eichenhof Tremsdorf hat dankenswerterweise die Hallenchampionate Dressur und Springen wieder in ihre Turnierplanung 2021 aufgenommen. Nach intensiver Abstimmung zwischen dem Veranstalter und dem LPBB wurde unter Berücksichtigung des weiterhin schwankenden Corona-Infektionsgeschehens und des durch die Herpesausbrüche erforderlichen bundesweiten Veranstaltungsstopps entschieden, die geplanten Hallenchampionate Dressur und Springen auf folgende Termine zu verschieben:

22.-24. Oktober 2021 HC Springen
5.-7. November 2021 HC Dressur