Hobby Horsing bringt Menschen in Bewegung

Die Trendsportart aus Finnland "Hobby Horsing", der älteren Generation sicherlich bereits als "Steckenpferd-Reiten" bekannt, findet nun auch Platz in Deutschland. Neu verankert in der WBO 2024 wird so ein weiteres Bewegungsangebot nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern auch für bewegungsfreudige Erwachsene geschaffen. Individuell gestaltet, selbst gebastelt oder gekauft - die Vielzahl der Möglichkeiten der hölzernden Pferde lassen keine Wünsche offen. So gibt es erste Projekttage in Vereinen sowie Schulen, Veranstalter*innen von Breitensporttagen integrieren Hobby-Horsing-Wettbewerbe in Dressur und Springen und schaffen so einen abwechslungsreichen, stimmungsgewaltigen Programmpunkt.

Auf der Seite der Deutschen Reiterlichen Vereinigung finden Sie weitere Informationen rund um das Thema.

Sie suchen Vereine/Reitschulen, in denen Hobby Horsing angeboten wird?
In Kürze finden Sie hier Informationen dazu.

Einladung zur Fortbildung „Einstieg Hobby Horsing“

Wir möchten alle interessierten Trainer*innen am 1. und 2. März 2024 herzlich zur Teilnahme an verschiedenen Workshops zum Hobby Horsing nach Lindow einladen. Die Themen reichen vom Einstieg ins Hobby Horsing bis zu Theorie und Praxisworkshops und der Gestaltung von Wettbewerben. Es wird ausreichend Zeit für den Austausch und Fragen eingeplant.

Die vollständige Einladung steht Ihnen hier bereit.

Anmeldungen zur Fortbildung können Sie direkt hier anschließend im Formular vornehmen.