Vierkampf-Landesmeisterschaften 2021 – erstmals Titel in vier Altersklassen zu vergeben!

von

Berlin-Brandenburgs neue Landestiteltragende im Vierkampf werden am letzten Oktober-Wochenende (30-31.10.2021) im Gestüt Prussendorf (Sachsen-Anhalt) gesucht! Im Rahmen gemeinsam organisierter Landesmeisterschaften mit den Verbänden Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen wird zusammen in den jeweiligen Altersklassen gelaufen, geschwommen und Dressur sowie Springen geritten. Jeder der vier beteiligten LV wird dabei seine LV-zugehörigen Landesmeister_innen und Medaillentragenden separat ermitteln und ehren. Die LM-Titel Berlin-Brandenburgs werden erstmalig in vier Altersklassen vergeben: U12, U14, U18 und Ü18. Genannt werden kann noch bis zum 12.10.2021 – wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmende aus Berlin und Brandenburg! Zeitgleich findet im Gestüt Prussendorf ein Jugendspringturnier – mit Sichtung zum HGW-Bundesnachwuchschampionat der Springreiter_innen und Sichtung zum Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter_innen – statt, für das die Vierkampf-Teilnehmenden ebenso startberechtigt sind.

Zurück