Turniersport und Wettbewerbe unter freiem Himmel im Land Brandenburg nicht mehr untersagt

von

Nach Abstimmung mit dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport ist es in Brandenburg ab heute, 15.05.2020, wieder möglich, Pferdesportveranstaltungen unter strenger Einhaltung der allgemeinen Hygiene- und Abstandregelungen wieder durchzuführen.

Hier finden Sie die Handlungsempfehlungen zur Wiederaufnahme der Durchführung von Pferdesport-Turnierveranstaltungen im Freien (Reiten, Fahren und Voltigieren) des Landesverbandes und der FN.

Im Land Berlin ist wie bereits verkündet „der Wettkampfbetrieb in kontaktfreien Sportarten im Freien […] ab dem 25. Mai 2020 wieder zulässig“.


Update vom 27.05.2020: Die aktualisierten Turniersport-Handlungsempfehlungen vom 27.05.2020 finden Sie hier.
Auf der Covid-19-Seite unter Downloads wird stets die aktuellste Version zur Verfügung gestellt.

Zurück