PM-Webinar: „Gut geplant ist halb gewonnen – Systematisch in die neue Saison“ am 10. März 2020

von

PM-Webinar: Gut geplant ist halb gewonnen – Systematisch in die neue Saison 

Datum: Dienstag, 10.03.2020

Uhrzeit: 20:00 Uhr - 21:30 Uhr

Kosten: PM: 0€, Nicht-PM 10€

Veranstaltungsort: Virtueller Seminarraum Online

Referentin: Christina Fercher

Veranstalter: FN-Seminarteam (Tel.: 02851-6362-247 / webinare@fn-dokr.de)

 

Informationen zur Veranstaltung:

Die neue Saison hat zwar gerade erst begonnen, für einen erfolgreichen Verlauf ist eine frühzeitige, systematische Planung aber unumgänglich. Diese beginnt mit einer realistischen Zielsetzung. Um diese Ziele zu erreichen wird, ausgehend von der Grobplanung, immer weiter differenziert, bis hin zur Planung einzelner Trainingseinheiten.

Es ist wichtig sich planvoll mit der Trainingsgestaltung und der Entwicklung von sich und seinem Pferd zu befassen. Unter Berücksichtigung von Zusammenhängen aus der Reitlehre und der Trainingslehre stellen sich dabei folgende Fragen. Wie sieht eine zielgerichtete und systematische Saisonplanung aus? Wie setzt man sinnvoll Saison- und Zwischenziele? Wie kann eine gute Relation zwischen Belastung und Erholung berücksichtigt werden? Wie kann ich bestimmte Trainingsreize gezielt setzen? Welchen Stellenwert nimmt das Turnierreiten in der Trainingsplanung ein und wie viele Turniereinsätze sind sinnvoll?

Zur Anmeldung – heute noch möglich – geht es hier.

 

Erinnerung: Wer noch keine „Pferdeführerscheine und APO 2020“-Fortbildung absolviert hat, die für Lehrgangsleitungen von Abzeichen-Lehrgänge Pflicht ist, kann das am 11. März 2020 mit dem FN-Ausbilder-Webinar: „Neuerungen zur APO 2020“ nachholen. Eine Anmeldung ist erforderlich und bis zum 10.3. möglich.

Zurück