PM-Online-Seminar: „Homöopathie am Pferd“ am 7. Juli 2020

von

Die klassische Homöopathie findet auch bei Pferden ein breites Anwendungsspektrum. Das Online-Seminar am kommenden Dienstag – am 7. Juli 2020 von 20:00 bis 21:30 Uhr – mit Susanne Kleemann richtet sich gleichermaßen an Turnierreiter/innen, die geltende Dopingregelungen beachten müssen, wie an alle anderen Pferdebesitzer/innen, die ihr Pferd im Verletzungs- oder Erkrankungsfall homöopathisch behandeln möchten. Die Teilnehmer/innen lernen die Grundlagen der klassischen Homöopathie kennen und erfahren, wie sich die Homöopathie in ihrer Vorgehensweise von der Tiermedizin unterscheidet und wie sich beide Therapierichtungen sinnvoll ergänzen können. Konkrete Anwendungsbeispiele von akuten und chronischen Fällen vermitteln einen Eindruck, welche homöopathischen Mittel für welche Erkrankungen in Frage kommen. Der virtuelle Seminarraum steht allen Interessierten offen, jedoch ist eine Anmeldung bis zum Vortrag des Online-Seminars möglich und notwendig (Gebühren: PM 0€, Nicht-PM 10€). Das Online-Seminar kann mit 2 Lerneinheiten (Profil 4) zur Trainerlizenz-Verlängerung anerkannt werden.

Zurück