Paula Franz für Sichtungslehrgang in Warendorf nominiert

von

Anlässlich der am 11.06.15 am Trainingsstützpunkt Olympiastadion Berlin veranstalteten Sichtung des LPBB für das Bundesnachwuchschampionat Dressur U16 mit Großpferden, erhielten Paula Franz und ihr erst 6-jähriger brauner Wallach Sir Rubin die Zulassung für den FN-Sichtungslehrgang unter der Leitung des Bundestrainers Oliver Oelrich vom 24.-26.7.15  in Warendorf.

Fünf Reiterinnen aus Berlin-Brandenburg waren zur Sichtung angereist und stellten sich der anspruchsvollen Dressuraufgabe L11 auf Trense, die als Dressurreiterprüfung gerichtet wurde. Dem Auswahlgremium gehörten der Fachbeiratsvorsitzende Wolf-Rüdiger Beißert, Landestrainer Michael Konzag sowie Grand Prix-Richter Friedrich Lueken an.

Zurück