Offene Sichtung zum Bundesnachwuchschampionat Dressur U16

von

Am 11.06.15 von 17:00-19:00 Uhr lädt der FB Dressur zu einer Sichtung für das Bundesnachwuchschampionat Dressur für Junioren bis 16 Jahre mit Großpferden (keine Ponys zugelassen) in das Olympiastadion Berlin ein.

Geritten wird die Aufgabe L11 auf Trense, die allerdings gemäß einer Dressurreiterprüfung gerichtet wird. Als Richter stehen Wolf- Rüdiger Beißert (zugleich FB-Vorsitzender) und Friedrich Lueken zur Verfügung. Dem Sichtungsgremium gehört außerdem der Landestrainer, Michael Konzag, an. Die Nominierung durch das Sichtungsgremium erfolgt zu einem 3-tägigen Final-Auswahllehrgang in Warendorf unter der Leitung des Bundestrainers.

Nähere Informationen zu Anmeldung, Ausschreibung etc. gibt es hier. Die Anmeldung ist bis zum 02.06.2015 möglich.

Zurück