Nominierungen für DJM Fahren vom 22. bis 25. Juli 2021 in Lähden

von

Am letzten Juli-Wochenende werden im emsländischen Lähden die diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften (U25) Fahren sowie das Bundesnachwuchschampionat (U17) Fahren 2021 ausgetragen. Für die Meisterschaftswertung wird ein- oder zweispännig mit Pferden oder Ponys in einer Kombinierten Prüfung der Klasse M, bestehend aus Dressur, Geländeprüfung und Hindernisfahren, gefahren. Im Bundesnachwuchschampionat sind fünf Teilprüfungen – Dressur, Gelände und Hindernisfahren auf Klasse A-Niveau, dazu das Vormustern und eine Theorieprüfung – zu absolvieren.


Startberechtigt aus dem LPBB sind:
DJM (25)
Nea-Renee Bonneß – 2-Sp. Pony
Fabienne Siewke – 2-Sp. Pony
Helena Reinecke – 2-Sp. Pony

Bundesnachwuchschampionat (U17)
Alice Müller – 1-Sp. Pony
Jonathan Grüber – 2-Sp. Pony

Wir gratulieren den Nominierten herzlich und wünschen viel Erfolg!

Zurück