Nominierungen für DJM Dressur und Springen vom 9. bis 12. September 2021 in Darmstadt

von

Am zweiten September-Wochenende werden im hessischen Darmstadt die diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften im Dressur- und Springreiten ausgetragen. Aus dem LPBB wurden in Auswertung der entsprechenden Sichtungen folgende Nachwuchsreiterinnen und -reiter für die DJM-Teilnahme nominiert:

AK Ponyreiter Dressur

  • Carla Sophie Pichler (RV der BuB Studenten) mit Cappuccino
  • Lena Pögel (RFV HLG Neustadt) mit Darcy

AK Junioren Dressur

  • Kelly-Ann Klenk (RV Rosencarree) mit Nymphenburgs First Choice
  • Carla Sophie Pichler (RV der BuB Studenten) mit Robin

AK Junge Reiter Dressur

  • Lilly Martinez (TI Pferdesport Berlin-Brandenburg) mit Janosch


AK Ponyreiter Springen
Keine Nominierung

AK Children Springen

  • Lilli Ladwig (RFV HLG Neustadt) mit Lord Ströbeck

AK Junioren Springen

  • Charlotte Höing (PSV Stahnsdorf) mit Caboom – als NK2-Kader gesetzt
  • Paula Fischer (RFV Ravensberge) mit Schmuckstück oder Centenario P
  • Julien Golle (LRV Münchehofe) mit Santa Sophia

AK Junge Reiter Springen

  • Maren Hoffmann (Jumping Arena Gadow) mit Goldquelle – als NK2-Kader gesetzt
  • Isabelle Grandke (Jumping Arena Gadow) mit Quukske Z
  • Anna Jurisch (RFV Ravensberge) mit Questo Vincitore
  • Johanna Zander-Keil (TSG Ponyfarm Kladow) – zusätzliche Startgenehmigung beantragt

 

Der LPBB gratuliert den Nominierten herzlich – wir wünschen euch eine gute Vorbereitung und viel Erfolg in Darmstadt!

Zurück