Nominierung für Finale des Bundesnachwuchschampionats der Pony-Dressurreiter_innen 2021

von

Startgenehmigung für Emily Grubitz mit DSP Glamour Girl
Die Final-Teilnehmer_innen für das Bundesnachwuchschampionat der Pony-Dressurreiter_innen „Liselott-Rheinberger-Nachwuchs-Förderpreis“ 2021 stehen fest. Aufgrund ihrer Leistungen beim Sichtungslehrgang im Bundesleistungszentrum in Warendorf für die Auswahl zur Teilnahme am Finale des Bundesnachwuchschampionates der Pony-Dressurreiter_innen ist Emily Grubitz mit DSP Glamour Girl für den LPBB nominiert worden. Das Finale, bestehend aus zwei in die Wertung gehenden Pony-Dressurreiterprüfungen der Klasse L*, wird im Rahmen des Reitturniers in Darmstadt-Kranichstein vom 19. bis 21.11.2021 ausgetragen. Insgesamt erhielten 20 Reiter_innen eine Startgenehmigung der FN. Wir wünschen Emily für ihre Teilnahme ganz viel Erfolg!

Zurück