Nominierung für das Finale des Bundesnachwuchschampionates der Pony-Dressurreiter

von

Die Teilnehmer für das Bundesnachwuchschampionat der Pony-Dressurreiter „Liselott-Rheinberger-Nachwuchs-Förderpreis“ stehen fest. Im Rahmen eines Sichtungslehrgangs im DOKR-Bundesleistungszentrum in Warendorf wurden 25 Teilnehmer für das Finale vom 16. bis 18. November in Verden ausgewählt. Aufgrund ihrer Leistungen bei diesem Sichtungslehrgang wurden drei Reiter des Landesverbandes für das Finale nominiert: Wir gratulieren Amy Hainzl mit Lettenhofs Easy Finish, Hannah Luisa Pichler mit Cappuccino und Charlott Reinecke-Weyers mit High Five! Im Finale im November messen die Teilnehmer ihr Können in zwei Dressurreiterprüfungen der Klasse L. Wir drücken die Daumen!

Zurück