Nea-Renee Bonneß wird EM-Vizemeisterin und erringt EM-Titel mit deutschem Team bei den Jugend-Europameisterschaften Fahren in Aszár Kisber vom 16.-19.08.2018

von

Nach einer guten Ausgangsposition auf Platz drei nach der Dressur am Donnerstag konnte sich Nea-Renee Bonneß (Märk. RFV Nunsdorf) mit ihrem Pony Diavolo Z am Ende auf Platz zwei in der Gesamtwertung vorkämpfen. Das bedeutete die Silbermedaille bei den Pony-Einspännern der Juniorenklasse.

Dazu konnte sich Nea-Renee zusammen mit der deutschen Mannschaft (neben Tom Bücker, Lea Voskort, Lisa Marie Tischer, Carla Rietzler sowie Fokko Straßner) um Bundestrainer Dieter Lauterbach (Dillenburg) die Goldmedaille in der Mannschaftswertung sichern.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser sehr erfolgreichen Teilnahme!!

Zurück