Nachwuchs-Springreiter/innen des LPBB für DJM benannt

von

In Auswertung der bisherigen sportlichen Erfolge und Leistungen auf nationalen und internationalen Turnieren wurden durch den Landestrainer Bernd Peters folgende Nachwuchsreiter/innen für die Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften im Springreiten vom 18.-20.09.2020 in Riesenbeck, nominiert:

Ponyreiter/innen

  • keine Nominierung

Children

  • Paula Fischer (RFV Ravensberge) – als NK2-Kader gesetzt
  • Leo Metzner (RC Am Olympiapark)
  • Victoria Wißner (RSV Am Maifeld)

Juniorinnen/Junioren

  • Anna Jurisch (RFV Ravensberge) – als NK1-Kader gesetzt
  • Charlotte Höing (PSV Stahnsdorf)
  • Lea Weberbauer (RZG Hofgut Gröben)
  • Johanna Zander-Keil (TSG Ponyfarm Kladow)

Junge Reiter/innen

  • Maren Hoffmann (Jumping Arena Gadow) – als Bundeswehrsportschülerin gesetzt
  • Isabelle Grandke (Jumping Arena Gadow)

Jede/r Reiter/in ist mit einem Pferd startberechtigt.

 

Neben dem Landestrainer, Bernd Peters, wird das LPBB-Team von der Leitenden Trainerin für die Spezialklassen in Neustadt/Dosse, Maja Kozian-Fleck, in der Funktion als Equipechefin betreut.

Der LPBB gratuliert allen nominierten Reiterinnen und Reitern und wünscht viel Erfolg in Riesenbeck!

 

Zurück