Max Polaski zum Nachwuchssportler des Monats nominiert

von

Nicht nur Berliner Spitzensportler, sondern auch viele Nachwuchssportler der Hauptstadt erbringen täglich herausragende sportliche Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen.

Der Landessportbund Berlin, der Olympiastützpunkt Berlin und die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft möchten diese Leistungen noch stärker würdigen. Seit Januar 2012 nominiert eine Fachjury des LSB, des OSP und der Eliteschulen des Sports monatlich die besten Berliner Nachwuchssportler.

Max Polaski vom Reitverein Berlin Pichelsberg e.V. ist als Moderner Fünfkämpfer einer der fünf nominierten Nachwuchssportler des Monats Juni. Um ihn zu unterstützen kann man noch bis zum 31.05.2015 auf der Seite des Landessportbundes für Max stimmen.

Zu gewinnen gibt es einen hochwertigen Sportrucksack, der von den Laufstars Dennis Kimetto und Emmanuel Mutai - den beiden Bestplatzierten des letzten Berlin-Marathons - signiert wurde. Wir drücken die Daumen!

Hier geht´s zur Abstimmung auf der Internetseite des LSB Berlin.

Zurück