LSB-Befragung der Berliner Trainer*innen und Übungsleitungen 2022

von

Die vielen ehrenamtlichen und auch hauptamtlichen Trainer*innen sowie die Übungsleiter*innen sind unentbehrlich für den Berliner Sport. Gerade der Kinder- und Jugendsport wäre nicht denkbar ohne diese Personen, die ihr Wissen und ihre Erfahrung in den Sport einbringen. Zugleich ist über diese rund 50.000 Menschen in der Stadt nicht viel bekannt. Das macht es für den Landessportbund (LSB) Berlin schwierig, stets die richtige Unterstützung geben zu können. Dabei wollen alle Sportverbände genau das – den Trainer*innen und Übungsleitenden dabei zu helfen, dass sie ihr Engagement möglichst lange und kompetent und mit Freude ausüben können. Der LSB bittet daher diese Personen herzlich darum, an der Befragung der Berliner Trainer*innen/Übungsleitungen teilzunehmen.

Zurück