Leonie-Victoria Bosse, Lily Bendig und Paula Franz für Sichtungsturnier zum "Preis der Besten" in Hagen a.T.W. nominiert

von

Im Nachgang zu den Sichtungslehrgängen in Schenefeld können sich gleich drei Reiter aus Berlin-Brandenburg über eine Nominierung für das Sichtungsturnier zum „Preis der Besten“ in Hagen a.T.W. freuen: Leonie-Victoria Bosse mit ihrem Pony Constantini, und Lily Bendig (mit Boscolo) und Paula Franz (mit Sir Rubin) bei den Großpferden. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in Hagen a.T.W.!

Zurück