Lena Pede im guten Mittelfeld beim Preis der Besten Vielseitigkeit Pony 2017

von

Lena Pede (RV Wahlsdorf) konnte sich mit ihrem Pony Mr. Berny beim Preis der Besten Vielseitigkeit in Marbach am vergangenen Wochenende im guten Mittelfeld behaupten. Nach der Dressur auf einem tollen Platz 7 gestartet, sammelte sie im Gelände 4,4 Zeitstrafpunkte, was ihr Platz 11 in der Gesamtwertung einbrachte. 8 Fehlerpunkte beim Springen bedeuteten am Ende Rang 18 und damit eine gute Leistung im Feld der 42 Reiter. Herzliche Gratulation!

Zurück