lekker Energie unterstützt Jugendarbeit Berliner Sportvereine

von

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie fördert mit einem Online-Wettbewerb die Jugendarbeit in Berliner Sportvereinen. Teilnahmeberechtigt sind alle als gemeinnützig anerkannten Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz im Bundesland Berlin. Sie können sich ab sofort auf der Seite lekker-vereinswettbewerb.de bewerben und Fördergelder für ihre Jugendprojekte erhalten. Der Vereinswettbewerb hat ein Gesamtvolumen von 15.000 Euro. Es werden zwölf Gewinner ermittelt, die für ihr zuvor eingereichtes Jugendprojekt gestaffelt einen Betrag von bis zu 4.000 Euro erhalten können. Auf der Seite lekker-vereinswettbewerb.de finden alle Interessierten auch die detaillierten Einzelheiten zu den Teilnahmebedingungen und zum genauen Ablauf des Vereinswettbewerbs. Fragen werden gerne unter hilfe@lekker-vereinswettbewerb.de beantwortet.

Zurück