Lehrgänge im Herbst

von

Vom 19.-20. September 2015 findet auf der Reitanlage Berlin-Pichelsberg unter der Leitung von Elke Ebert und Michael Konzag ein Förderlehrgang Dressur statt.

Neben Fördergruppen- und Kadermitgliedern können auch Teilnehmer mit Platzierungen in Dressurprüfungen der Klasse A (Ponyreiter), L/M (Junioren) oder M/S (Junge Reiter) teilnehmen.

Als sportliche Fördermaßnahme organisiert der Landesverband am selben Wochenende einen Förderlehrgang Springen mit dem Landestrainer Springen, Bernd Peters. Der Lehrgang findet auf dem Ravensberghof in Nuthetal statt und dient unter anderem der Vorbereitung auf die Hallensaison. Für Nicht-Kader dient dieser Lehrgang gleichzeitig als Talentsichtung.

Für Anfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Frau Bolte in der LPBB Geschäftsstelle (bolte@lpbb.de).

In Vorbereitung auf die Sichtung zum Bundesnachwuchschampionat in Prussendorf wird es außerdem am 27. und 28. Oktober 2015 erneut einen Ferien-Springlehrgang mit Sönke Sönksen im Reitsportpark Dallgow geben. Dieser Lehrgang ist ausschließlich für geladene Reiter vorgesehen.

Hospitationen zur Lizenzverlängerung sind bei allen drei Lehrgängen möglich. Bei Interesse senden Sie bitte ebenfalls eine E-Mail an: bolte@lpbb.de.

Für weitere Fortbildungsangebote zur Lizenzverlängerung klicken Sie bitte hier.

Zurück