2. lekker Vereinswettbewerb ist gestartet! Berliner Sportvereine können jetzt die Vereinskasse auffüllen

von

Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie ruft zum zweiten Mal zur Teilnahme am lekker Vereinswettbewerb auf. Motto: „Unsere Energie für euren Sport. Jugendarbeit in Berlin: vielfältig und förderungswürdig.“ Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall, denn insgesamt befinden sich 15.000 Euro im Wettbewerbstopf. Teilnahmeberechtigt sind alle gemeinnützigen Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz im Bundesland Berlin. Bewerbungen sind ab sofort möglich auf der Seite lekker.de/vereinswettbewerb.

Zurück