Haltungswettbewerb: „Unser Stall soll besser werden“ 2022

von

Innovative Stallbaumaßnahmen und Haltungskonzepte gesucht – jetzt bewerben bis zum 30. April 2022!

Zum 29. Mal prämieren die Persönlichen Mitglieder der FN und das Fachmagazin Reiter Revue International Deutschlands beste Pferdehaltungen im bundesweiten Wettbewerb „Unser Stall soll besser werden“. Das Projekt zeichnet Betriebe aus, die ein innovatives Stallkonzept entwickelt haben, welches den Bedürfnissen der Pferde nach Licht, Luft, Bewegung und Sozialkontakt gerecht wird. Stallbesitzende und Vereine können sich bis zum 30. April 2022 bewerben. Auf die Teilnehmenden warten neben der imageträchtigen Auszeichnung Wertgutscheine in Höhe von 3.500 Euro von den Partnern Höveler und Großewinkelmann sowie einen Sachpreis der Firma Haygain und zusätzlich, vergeben durch die Persönlichen Mitglieder der FN, ein Preisgeld in Höhe von jeweils 1.000 Euro.

Zurück