Finale im Bernhard-von-Albedyll-Jugendförderpreis 2016 in Tremsdorf

von

Im Rahmen des Dressurturniers auf dem Eichenhof in Tremsdorf vom 03.-06. November 2016 fand der Bernhard-von-Albedyll Jugendförderpreis 2016 seinen finalen Höhepunkt.

Siegreich in der Finalprüfung, einer FEI-Dressurprüfung der Klasse M**, war Henriette Schmidt (RFV Naumburg) mit Rocky`s Sunshine vor Nathalie Westphal (RFV Landgestüt Redefin) mit Ronaldo auf Platz zwei und Anna Rindler (Greifswalder Akademischer RV) mit Dhaulagirl auf dem dritten Platz. Beste BBG Reiterin wurde Lily Bendig (LRV Münchehofe) mit Boscolo auf Platz vier. Carlotta Schorr (RV Deutschlandhalle Berlin) mit Friedenstanz und Vivien Hornauer (LRV Lübars) mit Wyomie L belegten die Plätze sechs und acht im Starterfeld der 15 Reiter.

In der Mannschaftswertung wurde das Team aus Berlin-Brandenburg Zweiter hinter dem siegreichen Team aus Mecklenburg-Vorpommern. Die Teams aus Sachsen-Anhalt und Sachsen folgten auf den Plätzen drei und vier.

Wir gratulieren herzlich!

Foto: M.Grade

Zurück