DJM Voltigieren 2016 in Redefin

von

Julian Kögl und Diana Harwardt (beide RV Integration) konnten am vergangenen Wochenende mit Pferd Longinus und Longenführer Hendrik Falk bei der DJM Voltigieren in Redefin den Bronzerang im Doppelvoltigieren erturnen (WN 7,257). Den zweiten Platz nach der ersten Kür konnte das Duo leider nicht halten - Platz drei im zweiten Durchgang bedeutete am Ende auch Platz drei in der Gesamtwertung mit nur 0.027 Punkten Rückstand auf das zweitplatzierte Paar. Wir gratulieren herzlich zu diesem großen Erfolg!

Zurück