Die Deutschen Jugendmeisterschaften (DJM) im Voltigieren vom 12.–15. September 2019

von

Seit gestern reisen die besten Nachwuchs-Voltigierer zu ihren nationalen Meisterschaften nach Krumke an. Hier treten diejenigen in den Disziplinen Einzel-, Doppel- und Gruppenvoltigieren an, die im laufenden Kalenderjahr nicht älter als 18 Jahre alt werden. Der Reitverein Krumke ist dieses Jahr zum dritten Mal Ausrichter dieser nationalen Nachwuchs-Wettkämpfe. Starten werden die Deutschen Jugendmeisterschaften im Voltigieren am Freitag, den 13. September ab 9:00 Uhr mit den Pflichtdurchgängen der Gruppen. Ab 14:30 Uhr kann dann die erste Kür der Doppelvoltigierer bestaunt werden. Die Pflichtdurchgänge der Damen beginnen anschließend ab 15:50 Uhr und die der Herren ab 18:55 Uhr.

Weitere Informationen u.a. Startlisten, Ergebnisse und Zeiteinteilung finden Sie unter:

https://www.krumker-voltis.com/djm-2019/

Der LPBB wünscht allen Beteiligten und Zuschauern wunderbare Deutsche Jugendmeisterschaften 2019 und drückt allen Teilnehmern ganz fest die Daumen!

Zurück