Deutsche Jugendmeisterschaften und Bundesnachwuchschampionat Fahren vom 12.-14.07.2019 in München-Riem

von

Am vergangenen Wochenende nahmen mehrere LandesvertreterInnen am Bundesnachwuchschampionat Fahren in München-Riem teil. Alice Müller erreichte mit Wildgeist bei ihrer ersten BNCH-Teilnahme einen hervorragenden 8. Platz bei 23 Startern. Nach einer gut gefahrenen Dressur (2. Platz), zeigte sich Wildgeist im Gelände etwas phlegmatisch. Im Hindernisfahren fuhr Alice sehr souverän und erreichte damit die leider undankbare 1. Reserve (Rang 9).

Alice Müller mit Wildgeist | Foto: © Carola Siewke
Alice Müller mit Wildgeist | Foto: © Carola Siewke

Die anderen vier LPBB-Vetreter schlugen sich wacker und erzielten folgende Einzelplatzierungen:

  • Hanna Netzger im Vormustern 7. Platz, im Hindernisfahren 5. Platz
  • Nea-Renee Bonneß im Geländefahren 4. Platz
  • Janneck Lehmann im Vormustern 8. Platz

Nea-Renee Bonneß mit Mitternachtsliebe und Diavolo Z | Foto: © Carola Siewke
Nea-Renee Bonneß mit Mitternachtsliebe und Diavolo Z | Foto: © Carola Siewke

Wir danken den Eltern, die den Kindern und Jugendlichen diesen tollen Sport ermöglichen, und unserem Fanclub, der immer zum anfeuern und unterstützen da war.

Der Fachbeirat Fahrsport

Zurück