Bundesweites Förderprogramm zum Schutz von Ökosystemen

von

[Global Goals Lab] Ihr setzt euch mit eurer Initiative / in eurem Verein für den „Schutz von Ökosystemen“ ein? Dann seid ihr herzlich willkommen, euch für das Global Goals Förderprogramm zu bewerben.  

In unserem 6-monatigen Förderprogramm arbeiten soziale Initiativen mit erfahrenen Business-Coaches an Lösungen für konkrete unternehmerische Herausforderungen und erhalten eine monatliche Förderung von 1.000€. Bei der Abschlussveranstaltung im April 2022 wird außerdem ein Publikumspreis in Höhe von 5.000€ vergeben. Bewerbungen sind bis zum 30. September 2021 möglich unter globalgoalslab.eu/bewerben.

Wir freuen uns auf eure Bewerbung!

Für alle, die selbst in keiner Initiative aktiv, aber an unseren Zielen  „Leben unter Wasser“ und/oder „Leben an Land“ interessiert sind, laden wir herzlich zum Global Goals Zukunftscamp am 25.9. ein!

Das Zukunftscamp ist die Eröffnungsveranstaltung des Global Goals Labs und findet in diesem Jahr im Rahmen der Hamburger Klimawoche statt. Neben vielen Möglichkeiten des moderierten und offenen Netzwerkens geben Gespräche mit Frank Schweikert, Gründer der Deutschen Meeresstiftung und Heiner Rupsch, Vorstand von Trinkwasserwald, Einblicke in aktuelle Problemstellungen und Lösungsansätze von Ökosystemen an Land und unter Wasser.

Wir freuen uns auf Euch! Anmeldung unter: https://bit.ly/zukunftscamp2021

Zurück