Ausbilder-Online-Seminar: „Die Kunst des Reitens auf Kandare“ am 30. Juni 2020

von

Für die fortgeschrittene Dressurausbildung von Reiter und Pferd spielt das Reiten auf Kandare eine relevante Rolle, denndie Kandare ermöglicht – korrekt angewendet – eine feinere Hilfengebung und harmonische Kommunikation mit dem Pferd. Doch was muss die Ausbilderin bzw. der Ausbilder über diese Zäumung wissen? Wie wirkt die Kandare und welche Funktion hat die Unterlegtrense? Was muss bei der Anpassung beachtet werden und wie sollten die Gebisse bemessen sein? Wie wirken sich die unterschiedlichen Formen auf die Wirkungsweise aus? Auf diese und weitere Fragen geht Reitmeister Martin Plewa im Ausbilder-Online-Seminar am Dienstagabend, den 30. Juni 2020 von 20:00 bis 21:30 Uhr, ein. Er gibt Hinweise zum Reiten auf Kandare sowie die Bedeutung der „Kandarenreife“ von Reiter/in und Pferd und erläutert, wie der Ausbilder seine Schüler und Pferde systematisch auf das Reiten mit der Kandare heranführen kann. Eine Anmeldung ist notwendig (Gebühren: PM 0€, Nicht-PM 10€). Das Online-Seminar kann mit 2 Lerneinheiten (Profil 4) zur Trainerlizenz-Verlängerung anerkannt werden.

Zurück