Schlagzeilen von REITEN und ZUCHT

06.08.2018 10:13

Doppelerfolg bei Zweispänner-DM: Sandro Koalick siegt vor Warneck

Herchenrode – Sensationelles Abschneiden der beiden Fahrer aus dem Berlin-brandenburgischen Landesverband bei den Deutschen Zweispänner-Meisterschaften im hessischen Herchenrode. Sandro Koalick aus Drebkau gewann mit 142,44 Punkten erstmals das Championat vor dem Nunsdorfer Titelverteidiger Sebastian Warneck (144,26) und dem Kraichgauer Stefan Schottmüller (163,22).

Weiterlesen

03.08.2018 19:27

Das neue Reiten und Zucht-Heft Nr. 08/2018 ist da!

Das Warten hat ein Ende!

Ab sofort ist das neue REITEN und ZUCHT-Heft im Handel und bei unseren Abonnenten. Auch in dieser aktuellen Ausgabe erwarten Sie wieder Termine, News, Wissenswertes und Storys. Hier gehts zum aktuellen Inhaltsverzeichnis.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Reiten und Zucht-Team!

Weiterlesen

30.07.2018 12:17

Global Jumping Berlin - Christian Ahlmann wieder Sieger im Championat


Berlin – Die letzte Prüfung des Global Jumping Berlin hatte es nochmal in sich. Das mit rund 90.000 Euro dotierte Championat der Deutschen Kreditbank AG von Berlin war die letzte Chance, für die internationalen Topreiter Kasse zu machen und lieferte dem Publikum auf den voll besetzten Rängen ein hochspannendes Stechen. Für die entscheidende schnelle Runde um den Sieg qualifizierten sich unter anderem Altmeister Ludger Beerbaum, der frisch gekürte Aachen-Sieger Marcus Ehning sowie der schwedische Topreiter Rolf-Göran Bengtsson und die beiden Championatsreiter Denis Lynch (IRL) und Martin Fuchs (SUI)… und Christian Ahlmann, der Vorjahressieger.

Weiterlesen

28.07.2018 10:07

Global Jumping Berlin - Ganz cool siegte Olivier Philippaerts auf DSP-Stute H&M Legend of Love


Berlin – Der Kampf um Punkte fürs Ranking hat begonnen. Im Preis der Deutsche Vermögensberatung AG – DVAG wurde nämlich am ersten Abend des Global Jumping Berlin auch der erste Umlauf der Wertungsprüfung für die Global Champions League ausgeritten.

Weiterlesen

27.07.2018 19:42

Global Jumping Berlin - Italiener landet ersten Fünf-Sterne-Sieg

Berlin – Die erste Prüfung der internationalen Fünf-Sterne-Tour bei der Longines Global Champions Tour im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm ist entschieden. Im Preis der Familie Eduard Winter, einer Zwei-Phasen-Springprüfung war es richtig spannend, denn diese Prüfungsart fasst Umlauf und Stechen zusammen. Zunächst absolvieren die Reiter-Pferd-Paare die erste Phase des Parcours. Gelingt diese fehlerfrei, dürfen die Sportler direkt in die zweite Phase weiter reiten, die einem Stechparcours entspricht. Den Sieg fuhr der in Deutschland lebende Italiener Emmanuele Gaudiano mit dem zwölfjährigen Schimmelhengst Caspar ein. Platz zwei ging an den Vielfach-Champion der Vielseitigkeit, Michael Jung (Horb) mit fischerChelsea. Dritter wurde der 26-jährige Schweizer Martin Fuchs im Sattel der erst neunjährigen Canturano-Tochter Chica B Z.

Weiterlesen