von LPBB

Die Landesmeisterschaften Vierkampf 2017 sind entschieden!

Im Reitrevier Münchehofe wurden am vergangenen Wochenende die neuen Landesmeister im Vierkampf gekürt: Bei den Nachwuchs-Reitern siegte Skye-Amy Kerger (LRV Münchehofe), die sich von Platz sieben nach Laufen und Schwimmen durch Bestleistungen in der Dressur und im Springen am Ende mit einer Gesamtpunktzahl von 5.932 Punkten an die Spitze ritt. Die Silbermedaille ging an Kim Fliegner mit 5.723 Punkten, Bronze gewann Lara Sophie Winter (beide LRV Münchehofe) mit 5.657 Punkten.

Die Juniorenwertung konnte - wie bereits im Vorjahr - Maxime Fliegner (LRV Münchehofe) dank zweier guter Ritte im Finale (Dressur: 7,8; Springen: 8,5) der besten vier für sich entscheiden. Sie siegte mit einer Gesamtpunktzahl von 6.002 Punkten vor Laura Jean Taebling (RFV HLG Neustadt e.V.) mit 5.895 Punkten. Bronze ging an Malin Hellwig (RFV HLG Neustadt e.V.) mit 5.518 Punkten.

Alle Ergebnisse der Einzel-, Mannschafts und Landesmeisterschaftswertungen finden Sie hier.

Herzliche Gratulation zu diesen klasse Leistungen!

Weiterlesen …

von LPBB

Gute Leistungen unserer Junioren bei den Sichtungsprüfungen zum "Bernhard-von-Albedyll-Jugend-Förderpreis 2017"

Alle vier Berlin-Brandenburger Dressurreiterinnen haben sich letztes Wochenende in Redefin für das Finale des "Bernhard-von-Albedyll-Jugend-Förderpreis 2017" nach der Prozentanzahl qualifizieren können. Nun warten sie nur noch auf die Starterlaubnis des Bundestrainers Oliver Oelrich und dann kann es mit dem Finale anlässlich der HIPPOLOGICA Berlin vom 26.-28. Januar 2018 im Rahmen der Internationalen Grünen Woche auf dem Messegelände Berlin losgehen.

Weiterlesen …

von LPBB

Landesjugendtag 2017 - neue Landesjugendleitung, neuer Termin, neue Ziele, neuer Wind

Bereits im letzten Jahr waren die Teilnehmerzahlen zum Jugendtag gering. In diesem Jahr waren es leider noch weniger. Wir haben den Termin des Jugendtages bewusst nach hinten verlegt, um die Gestaltung der nächsten Saison besser und effektiver ermöglichen zu können. Um die Wünsche aus den Vereinen direkt beantworten zu können, wurde der Jugendtag in den September gelegt.
Für die nächste Saison ist trotzdem viel geplant: bewährte Lehrgänge für die Kaderreiter, neue innovative Wettbewerbe, um die Vereine direkt zu unterstützen, der Fair-Play-Preis wird erneut vergeben, der Breitensporttag in Paaren steigt wieder im August, der neue SHV Junior-Cup fördert die Basis des Turniersports, direktere Kommunikation mit den Jugendvertretern ist in Arbeit... und noch viel viel mehr ist möglich!

Weiterlesen …

von LPBB

Landesmeisterschaften der Zweispänner Pferde, Zweispänner Ponys und Einspänner Ponys U16 in Liepe

Bei den Landesmeisterschaften der Zweispänner Pferde, Zweispänner Ponys und Einspänner Ponys U16 in Liepe durften sich am vergangenen Wochenende folgende Teilnehmer über einen Platz auf dem Treppchen freuen:

Zweispänner Ponys
Gold: Nea-Renee Bonneß (Märk. RuFV Nunsdorf) mit Diavolo und Mitternachtsliebe (100,38 Fehlerpunkte)
Silber: Stefanie Räbiger (RFV Hoher Fläming) mit Donner, Wolke und Blitz (117,28 Fehlerpunkte)
Bronze: Martin Stübing (RFV HLG Neustadt) mit Maurice und Melanie (117,74 Fehlerpunkte)

Zweispänner Pferde
Gold: Przemyslaw Sroka (Märk. RuFV Nunsdorf) mit Alfred, Bento und Alexander (112,41 Fehlerpunkte)
Silber: Andreas Mahlow (RFV Hoher Fläming) mit Fondamo, Lord und Eitel (115,98 Fehlerpunkte)
Bronze: Aline Libor (PURE - Gesundheit e.V.) mit Antonia, Verry und Dancer (156,26 Fehlerpunkte)

Einspänner Ponys U16
Gold: Janneck Lehmann (Fahrverein Planetal) mit Zampano (69,62 Fehlerpunkte)
Silber: Skye Siewke (Fahrergilde Barnim) mit Booy Piep (82,58 Fehlerpunkte)
Bronze: Laura-Marie Getzkow (RFV Buckau) mit Dancer (84,87 Fehlerpunkte)

Herzliche Gratulation an die Medaillenträger und Titelgewinner!

Weiterlesen …

von LPBB

Bundeswettkampf der Vielseitigkeitsreiter in Schwaiganger

Beim Bundeswettkampf der Vielseitigkeitsreiter in Schwaiganger waren am vergangenen Wochenende Mareike und Jörg Christoph Daut, Lynn Sander und Sebastian Ort mit Mannschaftsführer Frank Elter für Berlin-Brandenburg an den Start gegangen. Im Feld der sieben Mannschaften konnten Sie sich am Ende den sechsten Platz sichern. Hier geht´s zur Ergebnisübersicht. Herzliche Gratulation!

Weiterlesen …

von LPBB

Zweispänner-WM in Lipica: Sebastian Warneck gewinnt Silber im Einzel und mit der Mannschaft

Beim internationalen Zweispänner-Championat im slowenischen Lipica konnte der Rangsdorfer Sebastian Warneck mit seinen Pferden Balos, Beat und Bento in der Einzelwertung Silber gewinnen. Doch nicht nur das - auch mit dem Team (Sebastian Warneck, Dennis Schneiders und Lars Schwitte) konnte er die Silber-Medaille gewinnen. Wir gratulieren herzlich zu dieser überragenden Leistung!

Weiterlesen …

von LPBB

Landesjugendtag 2017: Anmeldeschluss verlängert

Der Landesjugendtag 2017 steht vor der Tür! Am Samstag, den 30. September lädt euch die Landesjugendleitung herzlich in das Haus des Sports Berlin ein. Was war los in 2016/17? Was für Aktionen planen wir für Kinder und Jugendliche in den Pferdesportvereinen im nächsten Jahr? Was ist eigentlich los in den Vereinen? Ihr seid herzlich eingeladen Projekte aus Eurem Verein vorzustellen und außerdem anderen Berichten zu lauschen. Habt Ihr Fragen? Anregungen? Wir freuen uns darauf mit Euch ins Gespräch zu kommen! Außerdem wartet ein spannendes Seminar auf Euch!
Die Ausschreibung inklusive Anmeldeformular und viele weitere Infos zum Landesjugendtag findet ihr hier (der Anmeldeschluss wurde bis zum 26.09. verlängert): http://www.lpbb.de/index.php/landesjugendtag.html

Weiterlesen …

von LPBB

SHV Jungs Cup 2017

Als Förderinitiative der Jugendleitung Berlin-Brandenburg für männliche Nachwuchs-Dressur- und Springreiter im Alter zwischen acht und 14 Jahren ins Leben gerufen, ist der dritte SHV Jungs Cup seiner Geschichte nun entschieden! Im Rahmen dreier Wertungsturniere fanden die Wertungs-prüfungen zum SHV Jungs Cup 2017 statt, bei dem es eine Einladung zum gemeinsamen Trainingstag mit dem Landestrainer Springen zu gewinnen gab.

Ganz oben aufs Siegertreppchen schafft es Tom Trippen (Brandenburger Reitclub) mit Gründleinshofs Pokerface und einer Gesamtpunktzahl von 15,3 Punkten. Felix Engel (RFV Ravensberge) wird mit Steendieks Tequila Sunrise Zweiter (14,6 Punkte) vor Hannes Schäfer (VRG Schäferhof) mit Bünteeichen Holly S und 14,4 Punkten. Hier geht´s zur vollständigen Ergebnisübersicht.

Wir bedanken uns beim Sporthaus Verden für die freundliche Unterstützung, gratulieren herzlich und wünschen den Jungs viel Spaß beim Trainingstag bei Bernd Peters!

Weiterlesen …

von LPBB

Infoveranstaltung der BBR über den Beruf Pferdewirt

Du interessierst Dich für den Beruf des Pferdewirtes? Dann bist Du hier richtig! Die Bundesvereinigung der Berufsreiter informiert in Zusammenarbeit mit den staatlich zuständigen Stellen und den Berufsschulen über den Beruf des Pferdewirtes (alle Fachrichtungen). Alle diejenigen, die daran denken, diesen Beruf zu erlernen, sind dazu – mit ihren Eltern – herzlich eingeladen. Hier geht´s zur Ausschreibung.

Weiterlesen …

von LPBB

Hohenberg-Krusemark: Lena Pede gewinnt DM der Ponyvielseitigkeitsreiter

Die neue Deutsche Meisterin der Ponyvielseitigkeitsreiter heißt Lena Pede. Im Sattel von Mr. Berny gewann die 15-jährige Nachwuchsreiter aus Berlin-Brandenburg mit Abstand Gold vor Jana Lehmkuhl mit Veith und Emily Roberg mit Sandro. Gastgeber der Deutschen Ponymeisterschaft war Hohenberg-Krusemark in Sachsen-Anhalt.

Weiterlesen …